Informationen zum Breitbandausbau in Lügder Ortsteilen

Einen Zugang zum Internet mit hoher Datenübertragungsrate zu haben, wird immer wichtiger. In den Ortsteilen Elbrinxen, Falkenhagen, Harzberg, Hummersen, Köterberg, Niese und Wörderfeld war ein schneller Internetzugang für viele Haushalte bislang nicht zu bekommen. Das wird sich nun ändern. Denn die Firma Sewikom hat in den vergangenen Monaten dort den Ausbau der Breitbandversorgung vorgenommen. Dazu hat die Firma Sewikom eigens ein Internet-Angebot bereitgestellt.

Auf der Website luegde-breitbandinternet.de erhalten Sie Informationen Rund um den Breitbandausbau in diesen Ortsteilen.

Der Breitbandausbau im Kreis Lippe erfolgt auf Grund einer breiten Übereinkunft aller lippischer Bürgermeister, des Landrates sowie der Gemeindeparlamente und des Kreistages. Die Förderverfahren wurden von der Stadt Detmold und dem Kreis Lippe in Kooperation mit der Bezirksregierung und der IHK Lippe zu Detmold für die Kommunen ausgeführt. Ohne die Inanspruchnahme von Landesfördermitteln hätte keine Kommune den Ausbau ihrer Internetversorgung allein finanzieren können.

Informationen zum Breitbandausbau in Lippe hat der Kreis Lippe für Sie in der Broschüre Schnelles Internet im Kreis Lippe (PDF, 6 MB) aufbereitet.

Ihre Ansprechpartner:

Katrin Buhr
Volker Thiele

14.11.2014

Ergänzt am 26.11.2014: Am 3. Dezember 2014 findet ein Info-Abend zum Thema statt!