Kein schwerer Gütertransit durch Lügde! (Ergänzt!)

Logo der Bürgerinitiative © BI TRANSIT WESERBERGLAND e.V.

„Wenn der schwere Güterbahntransit kommt, dann bleibt meinem Nachfolger nur noch, Lügde abzuwickeln.“ Diese Aussage unseres Bürgermeisters Heinz Reker verdeutlich vielleicht, wie wichtig das Thema ist.

Aber nicht nur unserem Bürgermeister ist das Thema wichtig, auch vielen Lügder Bürgerinnen und Bürger. Von rund 5.300 betroffenen Bürgerinnen und Bürger haben sich bislang 2.218 an der Unterschriftenaktion „Kein schwerer Güterbahntransit im Naturpark Weserbergland“ der BI TRANSIT WESERBERGLAND e.V. beteiligt. Lesen Sie bitte dazu auch die Pressemitteilung der Bürgerinitiative: „Halbzeit: Rund 10.000 Menschen haben bereits unterschrieben!“ (PDF).

Wie sehr den LügderInnen dieses Thema unter den Nägeln brennt, zeigten sie auch anlässlich einer Karnevalsfeier am 12.2.2015. Auf großen Schildern haben sie zum Ausdruck gebracht, was sie von den Planungen des Bundesverkehrsministeriums halten: „Kein schwerer Güterbahntransit im Naturpark Lügde“, ist zum Beispiel auf einem der Schilder zu lesen.

Liebe Bürgerinnen und Bürger, die Unterschriftenaktion läuft noch. Wenn auch Sie nicht möchten, dass rund um die Uhr alle acht Minuten ein schwerer Güterzug durch Lügde donnert, dann votieren Sie gegen das Vorhaben des Bundesverkehrsministeriums! Für die Unterschriftenaktion ist im Eingangsbereich unseres Rathauses ein kleiner Stand aufgebaut. Sie können sich aber auch an der Online-Petition beteiligen. Bitte machen Sie mit!

[Text: Volker Thiele]

18.2.2015

Ergänzt am 9.3.2015: Kommen Sie zur Informations - und Protestveranstaltung der BI TRANSIT WESERBERGLAND am 25.3.2015 nach Rinteln!

Ergänzt am 30.3.2015: Die Osterräderstadt Lügde zeigt Flagge! beim „Aktionstag Bahn“ am 18.4.2015 in Rinteln.

Ergänzt am 24.6.2015: Informieren Sie sich und diskutieren mit Vertretern der Bahn, Politik und Interessenvertretungen über die geplante Güterbahntrasse und deren Auswirkungen für das Emmertal und die Region. – Einladung [PDF] der AG Bahn und der BI TRANSIT WESERBERGLAND zur Regionalkonferenz „Bahn“. Termin: 26.6.2015, 11 Uhr; Ort: Aula der Johannes-Gigas-Schule in Lügde.