Ausstellung wird verlängert

Gute Neuigkeiten für alle Märchenfreunden: Eigentlich sollte am 10. Januar der letzte Tag der Ausstellung „Rotkäppchen und die drei feurigen Rosen“ im Lügder Heimatmuseum sein. Aufgrund des großen Interesses haben die Initiatoren der Ausstellung nun beschlossen noch eine Woche dran zu hängen und die Ausstellung bis zum Sonntag, den 17. Januar zu verlängern.

Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten des Museums (täglich außer mittwochs von 14:00-19:00 Uhr und während den Veranstaltungen) geöffnet.

4. Januar 2016