Sagenhaftes Lügde auf dem Mythenweg

Geführte Wanderung am 4. September auf dem Lügder Mythenweg

  • Sonntag, 4. September, 10 Uhr
  • Treffpunkt: Wandertafel am Hermannstal (Eschenbrucher Straße)

Der Lügder Mythenweg ist einer der beliebtesten Wanderwege in Lügde. Viele Geschichten und Sagen ranken sich um das Areal der Herlingsburg. Aber nicht nur die Sagen und Mythen, die an den Sagenplätzen vorgestellt werden, faszinieren die vielen Wanderer. Auch die landschaftliche Vielfalt und die schönen Ausblicke haben einen ganz besonderen Reiz. Am kommenden Sonntag besteht für alle Wanderfreunde die Möglichkeit an einer geführten Wanderung entlang des rund 5 km langen Weges teilzunehmen. Gemeinsam mit dem Wanderführer Dieter Stumpe heißt es dann ein weiteres Mal in diesem Sommer „Gemeinsam wandern“. Herr Stumpe wird während der Wanderung viele Hintergrundinformationen zur Historie der Herlingsburg, zu Besonderheiten am Wegesrand, wie beispielsweise den Grenzsteinen und zu den einzelnen Mythen und Sagen erläutern. Auch Kinder sind herzlich willkommen.

Los geht es um 10 Uhr an der Wandertafel am Hermannstal (Eschenbrucher Straße).

Diese und viele weitere Wanderungen finden sich in dem Flyer »Gemeinsam wandern« der Städte Lügde und Schieder-Schwalenberg.

Weitere Wandertermine 2016:

  • 16.-18. September: „Worauf du dich verlassen kannst“ – Pilgertour
  • 25. September: Papiermühle Plöger und Steinheimer Wald
  • 2. Oktober: Pilzwanderung im Raum Schieder
  • 3.-7. Oktober: Extertaler Wanderwoche
  • 17. September: Kräuterwanderung

In diesem Jahr gibt es noch einen ganz besonderen Anreiz an möglichst vielen Wanderungen teilzunehmen, denn in diesem Jahr verfügt der Flyer erstmalig über einen Wanderpass. Pro Wanderung wird von dem jeweiligen Wanderführer ein Feld des Wanderpasses abgestempelt. Wer 3 der insgesamt 9 Felder abgestempelt hat, kann den Wanderpass abgetrennt zu der Tourist-Information Lügde einschicken. Ende Oktober nimmt der Wanderpass dann an einer Verlosung teil, es locken attraktive Preise. Angefangen bei Ferngläsern, über Bücher bis hin zu Wanderrucksäcken.

30.08.2016