Ausschreibung Weg Friedhof Wörderfeld

Friedhof Wörderfeld, Erstellung einer Zuwegung auf dem oberen Grabfeld


 

  1. 105 qm Bodenaushub für neuen Zugangsweg, Tiefe Aushub 35 cm, einschl. Bodenentsorgung
  2. 105 qm Filtervlies GRK 2 120 Gramm liefern und verlegen
  3. 105 qm Tragschicht aus Mineralgemisch 0/32 liefern, einbauen und verdichten. Eibaustärke 25 cm im verdichteten Zustand
  4. 145 lfdm Randeinfassung aus Pflastersteinen 21/14/8 cm heidebraun (Schaumburger Rustikal gerumpelt) liefernund fachgerecht in 10cm Beton C 20/25 verlegen
  5. 50 qm Betonsteinpflaster Schaumburger Rustikal gerumpelt, Farbe heidebraun liefern und verlegen. Die Fugen mit Sand einfegen, Betonsteinpflaster abrütteln
  6. 75 qm Schottertragschicht mit Edelsplit 2/5 abstreuen und verdichten

Tiefbauarbeiten / Garten- und Landschaftsbauarbeiten

• Vergabeverfahren: Beschränkte Ausschreibung, VOB / A
• Ort der Ausführung: Friedhof Wörderfeld, 32676 Lügde
• Name und Organisationseinheit des Erstellers dieser Information: Stadt Lügde, Der Bürgermeister
• Auftragsgegenstand: Pflasterarbeiten
• Art und voraussichtlicher Umfang der Leistung: Erstellung einer neuen Zuwegung
• Voraussichtlicher Zeitraum der Ausführung: Frühjahr 2023

Ordnung und Soziales, Fachgebiet: Ordnung
Am Markt 1
32676 Lügde
Telefon:  05281 7708 32
Fax:  05281 98998 32
E-Mail:  c.roeder@luegde.de
Raum:  009(Erdgeschoss)
Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren