Lügde und Schieder-Schwalenberg präsentieren sich auf der Abf

Alle Jahre wieder findet auf dem Messegelände Hannover die „Abf“, Norddeutschlands größte Freizeitmesse statt. Insgesamt werben 550 Aussteller für Produkte und Dienstleistungen rund um die Themen Caravaning & Camping, Fahrrad& Outdoor, Aktiv & Fit sowie Reisen & Urlaub. Und auch Lügde und Schieder-Schwalenberg möchten in diesem Jahr wieder zahlreichen Besuchern die schönsten Ecken im lippischen Südosten näherbringen. Deshalb präsentieren sich die beiden Städte mit einem Gemeinschaftsstand mit der Lippe Tourismus & Marketing GmbH auf der Abf. Am Stand C56 in Halle 19 erhalten die Besucher vom 30.01. bis einschließlich dem 03.02. allerlei Informationen, Urlaubstipps, Rad-und Wanderrouten sowie Veranstaltungshighlights aus der Region.

Vor allem für Tagesgäste aus Hannover und Umgebung sind Lügde und Schieder-Schwalenberg das perfekte Ausflugsziel. Die kurze Anreise macht einen Tagestrip in beide Städte möglich, ohne dass man etwas verpassen muss. Die Malerstadt Schwalenberg zeichnet sich besonders durch viele historische Gebäude und zahlreiche Fachwerkhäusern aus. Lügde ist vor allem durch den Osterräderlauf bekannt, eine Veranstaltung, bei der jedes Jahr am Ostersonntag bei Einbruch der Dunkelheit sechs brennende und mit Stroh gestopfte Räder vom Osterberg hinunter rollen. Doch auch Lügde hat weitaus mehr zu bieten. Sei es die geschichtsträchtige Vergangenheit der Ackerbürgerstadt, der Köterberg mit seinen wunderschönen Ausblicken, der Emmerauenpark mit Strandlandschaft oder vieles mehr.

Die Abf findet von Mittwoch, 30.01. bis einschließlich Sonntag, 02.03. auf dem Messegelände Hannover statt. Specials sind die Ausstellung „Photo + Adventure“, eine Heimtiermesse und die Autotage. Parallel findet die Bau- und Gartenmesse B.I.G. mit über 250Ausstellern statt.