Anträge auf Einebnung von Grabstellen können noch bis zum 31. Mai gestellt werden

Wenn Sie die Grabstelle eines Angehörigen auf einem der Friedhöfe der Stadt Lügde abgeräumt wissen möchten, müssen Sie einen entsprechenden Antrag stellen.

Das Abräumen der Gräber findet einmal jährlich in einem bestimmten Zeitfenster statt. Wenn Sie ein Grab noch in diesem Jahr eingeebnet wissen möchten, müssen Sie den Antrag bis zum 31. Mai 2019 gestellt haben. Anträge die danach eingehen, können in 2019 nicht mehr berücksichtigt werden.

HInweis: Die Arbeiten zum Abräumen der Gräber werden voraussichtlich ab 10. Juni 2019 beginnen.

Ihre Ansprechpartnerin

Ordnung und Soziales, Fachgebiet: Ordnung
Am Markt 1
32676 Lügde
Telefon:  05281 770832
Fax:  05281 9899832
E-Mail:  s.loedige@luegde.de
Raum:  009(Erdgeschoss)
Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren

9.4.2019