Krimi - Biking (Dinner)

Eine detektivische Fahrradtour (optional mit leckeren Snacks und Getränken)

Der Fall: Am gestrigen Nachmittag wurde in einem Einfamilienhaus in Lügde eingebrochen und aus einem Tresor 5.000 Euro entwendet. Der Polizei konnte es gelingen, zwei Verdächtige am Rathaus festzunehmen. Beide trugen genau diese Geldsumme bei sich. Jeder beschuldigt natürlich den anderen. Die Verdächtigen behaupten, dass sie seit 15.00 Uhr mit dem Fahrrad zwischen Lügde und Bad Pyrmont unterwegs waren. Eure Mission ist es nun, die Ermittler zu unterstützen und die Strecken abzufahren und dabei die Aussagen der beiden Männer zu überprüfen.

Ablauf: Im Vorfeld erhaltet Ihr per Whatts App einen Download - Link zur Ermittlerakte, allen Audioaufnahmen und Fotos. Startpunkt ist zum vereinbarten Termin der Tante Emmer Laden in Lügde. Dort erhaltet Ihr ein GPS Gerät. Für die Tour ist ein eigenes Smartphone nötig, das Whatts App installiert hat. Dann fahrt Ihr selbständig als Team eine Rundstrecke, um Eure Ermittlungen zu führen.

Optional: Zwischendurch steuert Ihr verschiedene Gastro - Stationen an, an denen Ihr leckere Snacks und Getränke bekommt (diese Option ist extra buchbar, wir beraten Euch da gerne per Mail). Am Ende landet Ihr wieder im Tante Emmer - Laden und gebt dort das GPS - Gerät wieder ab.

Zapfsäulen: Auf der Strecke gibt es "Zapfsäulen", an denen optional Rast gemacht werden kann, Entweder Ihr nehmt im Vorfeld selbst Kontakt mit diesen Stellen auf oder wir stellen auf Anfrage ein Angebot für Euch zusammen. Dabei sind: Café Ankerplatz Lügde, Hotel Kempenhof Lügde, Espresso Bar Juley Vera Arat Bad Pyrmont, Tempo di Pizza Bad Pyrmont, Steffi's Gastro im Tenniscenter Bad Pyrmont, Autohaus Huddelbusch Bad Pyrmont, Hotel Stadt Lügde, Café Tender Lügde, Westfälischer Hof Lügde.


*Eine Gruppe besteht aus maximal 6-7 Teilnehmern.