Ablesung der Wasserzähler / Jahresverbrauchsabrechnung 2021

Die Wasserzähler der Stadt Lügde werden in diesem Jahr in der Zeit vom 15.11.2021 bis 03.12.2021 abgelesen. Die Ableser können sich durch einen Ausweis legitimieren und sind geimpft oder genesen (2G).

Die Stadt Lügde bittet die Hauseigentümer dafür zu sorgen, dass die Ableser ungehindert Zugang zu den Wasserzählern erhalten, damit eine ordnungsgemäße Ablesung erfolgen kann.

Sofern Grundstückseigentümer bzw. deren Mieter nicht angetroffen werden, wird eine Ablesekarte hinterlassen. Es wird darum gebeten den Zählerstand umgehend der Stadt Lügde mitzuteilen. Sie können uns die Zählerstände wie folgt übermitteln:

  • Telefonisch
    unter der Rufnummer 05281 7708-23 nehmen wir Ihren Zählerstand entgegen
  • E-Mail
    unter der E-Mail-Adresse ablesung@luegde.de können Sie Ihren Zählerstand schriftlich bzw. per Foto mitteilen
  • Ablesekarte
    diese ausfüllen und per Post zurücksenden oder in den Hausbriefkasten der Stadtverwaltung Lügde einwerfen.

Damit die Abrechnung verbrauchsgenau erfolgen kann, benötigen wir die aktuellen Zählerstände bis zum 20.12.2021. Nicht übermittelte Zählerstände werden gemäß den gesetzlichen Vorschriften maschinell geschätzt.

Durch die Umstellung des Abrechnungsprogrammes wird auf dem Bescheid zunächst nur die Verbrauchsabrechnung des Jahres 2021 dargestellt. Die Abschläge/ Vorauszahlungen für das Jahr 2022 werden zu einem späteren Zeitpunkt auf einem gesonderten Bescheid übermittelt.

Ihr Wasser- und Abwasserwerk Lügde

Ihr zuständiger Ansprechpartner bei der Stadt Lügde:

Finanzen und Zentrale Dienste, Fachgebiet: Finanzen
Am Markt 1
32676 Lügde
Telefon:  05281 770824
Fax:  05281 9899824
E-Mail:  m.schrader@luegde.de
Raum:  108(1. Obergeschoss)
Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren

09.11.2021