Liuhidi – der Mittelaltermarkt

Datum: 15. und 16. Juni 2019

Ein Met, dazu stimmungsvolle Musik und wilder Schwertkampf - diese und viele weitere Programmpunkte machen ihn aus, den mittelalterlichen Liuhidi-Markt in Lügde. Das Ambiente zwischen historischer Stadtmauer samt Stadtturm und Emmer lädt geradezu dazu ein, in eine frühere Zeit einzutauchen, Teil des Lagerlebens zu werden und eine alte Epoche aufleben zu lassen. Als ganz besonderes Highlight tritt in diesem Jahr die Musikgruppe Poeta Magica auf. Das Ensemble ist europaweit für ihre lebendige und virtuose Musik aus verschiedenen Ländern bekannt.

„Liuhidi“ – das ist der alte Name Lügdes, wie er schon im 8. Jahrhundert in den fränkischen Reichsannalen erschien. Er wurde zum Synonym für einen Mittelaltermarkt mit ganz eigenem Charakter. Mittelalterakteure wie Handwerker, Händler, Söldner, Ritter, Knechte, Gaukler und Musikanten erschaffen erlebbares Mittelalter und Aktionen wie das Kinderritterturnier, Knappentraining, Bogenschießen, Armbrustschießen, Schmieden und Korbflechten machen den Markt besonders familien- und kinderfreundlich.

  • Der Markt öffnet am Samstag (15. Juni) von 12 bis 23 Uhr und am Sonntag (16. Juni) von 12 bis 18 Uhr.
  • Der Eintritt beträgt 5 €, Kinder unter Schwertmaß sind frei.
  • Verkaufsoffener Sonntag in der Lügder Innenstadt am 16. Juni von 13 bis 18 Uhr.
  • Das Programm:  Programm Liuhidi 2019 [PDF: 3,3 MB]

Veranstalter: Lügde Marketing e.V.

Herzlichen Dank: Der Liuhidimarkt 2019 wird unterstützt von BEGA Consult in Lügde. 

Zeitreise ins Mittelalter © Lügde Marketing e.V.