Emmer-Messe am 23. und 24. April 2016

Anmeldefrist bis 17. Januar verlängert

Bereits zum 4. Mal findet im kommenden Frühjahr die Emmer-Messe im Lügder und Bad Pyrmonter „Talkessel“ statt. Am 23. und 24. April bietet die Leistungsschau unter dem treffenden Motto „Lügde und Pyrmont aktiv“ Gewerbetreibenden aus Handel, Handwerk, Industrie, Gastronomie und Tourismus die Möglichkeit, die Vielfalt und Qualität ihrer Produkte, Innovationen und Dienstleistungen einem interessierten Publikum vorzustellen. Wie bereits 2009 und 2011 wird die Messe im Lügder Gewerbegebiet an der Siemensstraße stattfinden. Zusätzlich zur Messe wird im gesamten Gewerbegebiet ein Aktionswochenende mit verkaufsoffenem Sonntag stattfinden.

Seit Anfang Dezember läuft das Anmeldeverfahren für die Emmer-Messe 2016. Viele Gewerbetreibende haben die Chance bereits ergriffen und ihre Anmeldung abgegeben, darunter viele neue Gesichter. Bedingt durch die Feiertage, liegt aber bei dem ein oder anderen die Anmeldung noch auf dem Schreibtisch. Kein Problem, denn Lügde Marketing e.V. verlängert die Anmeldefrist noch einmal um rund 2 Wochen bis zum 17. Januar. Unterlagen zur Anmeldung können auf der Internetseite des Marketingvereins heruntergeladen werden.

4. Januar 2016

Ihre Ansprechpartnerin: Carolin Nasse