Shopping-Wochenende im Zeichen der Ziege

Was gehört zu einem gelungenen Fest dazu? – Ganz einfach. Gute Musik, leckeres Essen und natürlich ein schöner Einkaufsbummel! Der Lügder Zickenmarkt, der am kommenden Wochenende stattfindet, vereint alle diese Punkte. Aber nicht nur an den über 30 Ständen auf dem Markt kann nach Herzenslust eingekauft werden, natürlich auch in den Lügder Geschäften. Anlässlich des Zickenmarktes öffnen die Geschäfte der Innenstadt am Samstag bis 18 Uhr und am Sonntag von 13 bis 18 Uhr. Und nicht nur, dass die Öffnungszeiten verlängert wurden und somit mehr Zeit für einen schönen Einkaufsbummel ist, die Kunden erwartet auch noch eine ganz besondere Aktion. In den nachfolgend aufgeführten Geschäften erwarten die Kunden besondere kleine Geschenke oder Rabattaktionen. Zudem können sich die Kunden hier Stempel auf dafür extra ausliegenden Aktionskarten sammeln. Wer am Ende des Wochenendes alle Stempel beisammen hat, sollte die Karte dann am Stand von Lügde Marketing e.V. abgeben. Denn somit landet die Karte automatisch in der Lostrommel. Es winken schöne Preise, die von Lügder Unternehmen gestiftet wurden.

  • Optiker Strowick, Mittlere Str. 4: Ausstechförmchen in Ziegenbockform
  • Weber Young Fashion, Mittlere Str. 27: 20 % Rabatt auf alles
  • Schuh Klocke, Seilerstr. 2a: ein kleines Geschenk und 25 % auf alle Tamaris-Halbschuhe
  • Nostalgie and more, Mittlere Str. 15: ein Eiweißprodukt aus Ziegenmilch und 20 % auf Feuerwear-Produkte
  • Modehaus Spilker, Vordere Str. 36: 20 % Rabatt auf alles
  • Lügde‘s Rappelkiste, Vordere Str. 33: Give aways und Kakao aus Ziegenmilch und Kaffee aus fairem Handel
  • Ahrens home & garden, Mittlere Str. 19: eine Tasse Ka¬ffee oder Espresso aus fairem Handel
  • Tante Emmer Laden, An der Stadtmauer 10 (Eingang Schulstr.) ein Tütchen Ziegenkekse und Sonderpreise auf Krasilnikoff und Noosa Amsterdam
  • Uhren Stephan, Am Markt 2: eine Ansichtskarte vom Lügder Zickenauftrieb

Ihre Ansprechparterin: Carolin Nasse

10.05.2017