Fundhund abzugeben

 „Lissy“ in liebevolle Hände abzugeben

Die am 25.07.2018 ausgesetzte Hündin „Lissy“ sucht nach wie vor dringend ein neues Zuhause. Lissy ist vermutlich ein 5-jähriger Labrador-Schäferhund-Mischling. Sie ist umgänglich, agil und temperamentvoll. Für eine Familie mit kleinen Kindern ist sie eher ungeeignet. Mit anderen Hunden kommt Lissy aber gut klar. Eine Bezugsperson, die mit ihr ausgedehnte Spaziergänge unternimmt, um ihrem Bewegungsdrang gerecht zu werden, wäre also genau das Richtige. Alle bisherigen Versuche den Hund in liebevolle Hände abzugeben, blieben bisher leider erfolglos.

Wenn Sie sich für die Hundedame Lissy interessieren, können Sie bei der Hundepension in Sabbenhausen, Frau Vogt (Telefon 05283/1296), einen Termin für einen Kennenlern-Spaziergang vereinbaren.

Ansprechpartnerin bei der Stadt Lügde: Frau Maximov

13.09.2018